Category: Publikationen

Publikationen

International Volunteering in Southern Africa: Potential for Change?

Januar 1, 2012, Author: KNNKT

International Volunteering in Southern Africa: Potential for Change? Lessons learnt from weltwärts? Does international volunteering in Southern Africa have potential for change? After a two and a half year research process, the South African German Network (SAGE Net) believes yes. In its new book „International Volunteering in Southern Africa: Potential for Change“, SAGE Net reflects [...]

Publikationen

Verkehrte Welten

Januar 15, 2011, Author: KNNKT

Verkehrte Welten: Über die Umkehrung der Verhältnisse von Geben und Nehmen. Der weltwärts-Freiwilligendienst als Selbstbehandlung im Kulturkontakt zwischen Deutschland und Südafrika Der weltwärts-Freiwilligendienst ist seit seiner Gründung im Jahr 2008 einer der größten, staatlich geförderten, internationalen Langzeit-Freiwilligendienste. Das in der Öffentlichkeit kontrovers diskutierte Programm zielt auf die Förderung und Entwicklung persönlichkeitsorientierter, entwicklungspolitischer und interkultureller/globaler Eigenschaften [...]

Publikationen

Erinnerungs- und Versöhnungsarbeit in ethnopolitischen Spannungsgebieten

Januar 22, 2004, Author: KNNKT

Erinnerungs- und Versöhnungsarbeit in ethnopolitischen Spannungsgebieten: Das Beispiel Südafrika Die Aufarbeitung von begangenem Unrecht wird meist als Voraussetzung für eine nachhaltige Friedensförderung betrachtet. „Wahrheit“ und Erinnerung bewirken jedoch noch keine Versöhnung. Das Risiko, sich dem Teufelskreis von Rechtfertigungen zu verstricken, ist hoch und kann Schmerz und Verbitterung vertiefen. Die Autorin geht der Frage nach, wie [...]

Publikationen

Qualitätssicherung in internationalen Netzwerken

Januar 1, 2004, Author: KNNKT

Qualitätssicherung in internationalen Netzwerken Autor: Matthias Otten Im Rahmen dieser Forschungsarbeit wurde SAGE Net für eine exemplarische Pilotstudie ausgewählt. Die vom BFSFJ geförderte Arbeit ermittelt Kriterien und Instrumente für die Prozess- und Qualitätsentwicklung in internationalen Netzwerken. Außerdem wurden im Rahmen dieser Arbeit 2003 und 2004 zwei Expertengespräche zu „Internationalen Netzwerken“ veranstaltet.